Digitaler. Schüttgut. Umschlag.

Intelligenter Schüttgutumschlag

Als zuverlässiger Partner unserer Kunden haben wir für die FAM Gruppe das oberste Ziel definiert, spezifische Herausforderungen, Projektziele sowie Erwartungen unserer Kunden schnell, flexibel und mit hoher Qualität zu erfüllen. 

Der digitale Wandel in der Industrie beeinflusst inzwischen auch den Schüttgutumschlag in Häfen und Industrieanlagen. Die Anforderungen an die Maximierung des Materialdurchsatzes sowie der Verfügbarkeit der Anlagen steigen immer weiter. Aus diesem Grund sind intelligente Systeme zur Steuerung, Überwachung und Optimierung des Materialflusses bei Neuanlagen weitgehend zum Standard geworden. Mit unseren Kompetenzen auf diesem Gebiet stellen wir auch für ihre Anlage die richtigen Technologien zusammen, um den gestellten Anforderungen gerecht zu werden.   

Auch bestehende Anlagen können aufgerüstet werden, um die Anforderungen an die neuen Technologien zu erfüllen. FAM bietet in diesem Bereich das komplette Portfolio von der Beratung, der Planung bis hin zur Realisierung an. 

Unsere digitalen Produkte und Dienstleistungen

Um auf dem Weltmarkt bestehen zu können, müssen Schüttgut- Verarbeitungsanlagen hohe Anforderungen an die Wirtschaftlichkeit und die Verfügbarkeit erfüllen. Ältere Bestandsanlagen können diese Anforderungen aufgrund der veralteten Technik und der fehlenden Sensorik in vielen Fällen nicht erfüllen. Bei diesen Anlagen kann es sinnvoll sein eine technische Modernisierung vorzunehmen. Die Modernisierung ist in vielen Fällen erheblich günstiger als die Anschaffung einer neuen Anlage.

Unsere Spezialisten untersuchen und bewerten jeden Einzelfall und finden so für Sie die beste Lösung. 

Die professionelle Automatisierung von Mining Equipment fördert die Qualität, erhöht den Durchsatz und führt zur Einsparung von Produktionskosten. 

Die Kopplung mit unseren IoT-4.0-Technologien ermöglicht die Bereitstellung und Verarbeitung von Produktionsdaten sowie von technologischen Daten der Anlage. Die Analyse von diesen digitalen Daten und Informationen ist der Schlüssel zur signifikanten Steigerung der Produktivität. 

Die Gewinnung von Schüttgütern sowie deren Ortsveränderung mit Hilfe von technischen Mitteln, den fördertechnischen Maschinen und Anlagen, ist so alt wie die Menschheit. Anlagen für den Schüttguttransport zwischen den einzelnen Verarbeitungsstationen müssen eine hohe Verfügbarkeit nachweisen. Eine Unterbrechung kann zur Folge haben, dass der gesamte nachgelagerte Produktionsprozess gestoppt wird. Um diese Verfügbarkeit und einen hohen Materialdurchsatz zu gewährleisten, ist der Einsatz von IoT Technologien in diesem Bereich schon zum Standard geworden. 

Durch die Kombination unserer verschiedenen Pakete können wir auch für Ihre Anlage zugeschnittene Lösungen entwickeln und umsetzen. 

Das FAM Smart Storage System (bzw. Haldenmanagementsystem) wurde entwickelt, um die Prozesse auf Schüttgut-Lagerplätzen zu optimieren. Die Anforderungen an moderne Anlagen reichen von der Optimierung der Lagerplatz-Nutzung über intelligentes Auftragsmanagement bis hin zur Sicherstellung einer konstanten Materialmischung während des gesamten Mischprozesses.

Das FAM Smart Storage System ist modular aufgebaut. Die einzelnen Module decken dabei die unterschiedlichen Funktionen ab. So kann das System problemlos an jede Anforderung angepasst werden. 

Der Einsatz von Simulatoren für Mineralaufbereitungssysteme ist weit verbreitet, sei es bei Optimierungsstudien oder bei der Anlagenplanung. 

Unsere Smart Processing Plant Analysis Solution ist das einzige Simulationswerkzeug, das für alle Projektphasen und Betriebsbereiche einer Anlage angewendet werden kann.

 

Das FAM “Smart Wagon Loading System” ermöglicht eine vollautomatische Wagonbeladung. Das System unterstützt sowohl ein System mit Zwischenbunker als auch ein direktes System ohne Materialzwischenspeicher. Mit der Technologie des direkten Systems können Ressourcen sowie Platz eingespart werden. Das senkt die Kosten und ist umweltfreundlich. Dieses System ist modular aufgebaut und ermöglicht so eine Konfiguration nach Ihren Anforderungen und Wünschen.

Das „Smart Wagon Unloading System“ wurde entwickelt, um den Prozess der Zugentladung zu automatisieren und zu überwachen. Die Software ist so gestaltet, dass sie mit jeder Entladetechnologie kombiniert werden kann. Aufgrund der flexiblen Schnittstellen ist die Kombination mit vielen Steuerungs- und Leitsystemen möglich.

 

Das Beladen oder Entladen von Schiffen mit Schüttgut ist eine technologisch anspruchsvolle Aufgabe. Die Belade- und Entladepläne müssen genau eingehalten werden. Aufgrund der eingeschränkten Sicht in das Schiffsinnere ist die Gefahr von Kollision groß.

Zur Lösung dieser Probleme hat FAM verschiedene Systeme entwickelt, welche dem Operator die Steuerung vereinfachen.

Digitaler. Schüttgut. Umschlag.

Unsere digitalen Produkte und Dienstleistungen: 

> Intelligenter Schüttgutumschlag
> Remote Solutions
> Digital Engineering

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um Ihre Anforderungen in eine exakt passende Lösung für Ihre Projekte, Maschinen und Anlagen umzusetzen.