Band. Schleifen. Wagen.

FAM Bandschleifenwagen

FAM Bandschleifenwagen dienen allgemein der Aufgabe, das Material von beliebiger Stelle eines stationären Gurtförderers oder einer rückbaren Kippenstrossen-Bandanlage:
- auf eine dazu querlaufende Bandanlage,
- auf das Aufnahmeband eines Absetzers 
- oder über ein eigenes Austragsband auf ein Aufnahmeband eines Absetzers 
zu übergeben oder 
- direkt zu verkippen. 

Bandschleifenwagen unterscheiden sich in der Ausführung des Fahrwerks als Gerate mit Schienen- oder Raupenfahrwerk und finden einen breiten Einsatz in allen Industriezweigen als zuverlässige Bindeglieder innerhalb der Förderketten. 

 

Ausgewählte Referenzen

Kunde: Alcoa of Australia Limited

Projekt: Kwinana Residue Filtration Project

Liefer- und Leistungsumfang:

1x Förderbrücke auf Raupen MSB600.8
1x Bandwagen auf Raupen BW800.50C
1x Bandschleifenwagen TC800.3K

Material / Förderleistung:
Rotschlamm-Reststoffe 600 t/h

Australien
2015

Kunde: JSC Baltic Coal Terminal

Projekt: Hafen Ventspils

Liefer- und Leistungsumfang:

1x Bandschleifenwagen TC1400
1x Portalkratzer KP3000.73
1x Schiffsbelader SL3000.39SX
11x Gurtförderer stationär
2x Waggonentladung WUL25.1700
2x Scherwalzenbrecher SWB0730
1x Hammerbrecher HB1225

Material / Förderleistung:
Steinkohle 3000 t/h

Lettland
2009

Kunde: Siemens VAI Metals Technologies GmbH

Projekt: Stoylensky GOK

Liefer- und Leistungsumfang:

1x Bandschleifenwagen TC750
1x Bandschleifenwagen TC910
1x Schaufelradrücklader RE1400.36
1x Absetzer ST910.22
1x Portalkratzer KP1070.28

Material / Förderleistung:
Eisenerz-Pellets 1400 t/h; Bentonit 750 t/h

Russland
2015

Kunde: Minera Spence S.A. - BHP Billiton

Projekt: Aufbereitungsanlage Spence

Liefer- und Leistungsumfang:

1x Bandschleifenwagen TC1219

Material / Förderleistung:
Kupfersulfid 3500 t/h

Chile
2007

Band. Schleifen. Wagen.